Nimm meine Hand. Ich zeig dir mein Leben

Tag der Sachsen 2013, Ananas, die Atzen, Revolverheld&Glasperlenspiel und endlich Schluss

Vom Freitag bis zum Sonntag war bei uns in Schwarzenberg der Tag der Sachsen 2013! :DD das heißt 3 Tage Party am Stück! Und so waren ich, Jasmin, Natha, Sabbi, Paul, Max und Dennis zusammen feiern :D Am Freitag sind wir erstmal alles erkunden gegangen, Geangelt, Alkohol getrunken (nicht viel aber wir waren trotzdem angeheitert), Sterne angeguckt, vor Besoffenen ausgerißen die uns verkloppen wollten und zu Glasperlenspiel abgetanzt. Wir kammen deshalb erst um 1 nach Hause. Am Samstag war Wilhelm bei mir Zuhause, endlich, er ist extra von Chemnitz her gekommen, und wir haben im Wasser rumgealbert, und gekuschelt. Ich weiß das er in mich ist aber zurzeit will ich keine Beziehung mehr...naja am Nachmittag hab ich mich wieder mit meinen Freunden auf den Tag der Sachsen, haben diesmal Helium eingeatmet, zu den Atzen abgefeiert, grade zu dem Lied "Ananas", wos ging: "Atzen macht die Anna nass" und da mich meine Freunde nur Anna nennen, ging es die ganze Zeit "Atzen macht die Anna nass" aber wir sind dann zu Revolverheld gewechselt und Natha ist da abgegangen wie sonst was. Diesmal sind wir erst um 3 gegangen, das war der reinste Partytag :DD am Sonntag sind wir nur noch ein bisschen rumgelaufen, haben Oskar getroffen und Räucherkerzen gemacht. Heute war wieder Schule, was überhaupt nicht gut für mich, da mir der Schlaf fehlt. Achja ich hab übrigns Schluß gemacht! Es war dringend notwendig da 1. er ein Arsch ist 2. ich ihn bestimmt wieder betrogen hätte. Jetzt nervt er die ganze Zeit und will eine zweite Chance. Aber ich will die nicht und versuche ihn das klar zu machen. Also bis bald ;D

9.9.13 14:57

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen